MITTAGSTISCH            LANGMATT



ANGEBOT


Trägerschaft
Der Mittagstisch wird unter der Trägerschaft des Vereins Mittagstisch Langmatt geführt.

Ort
Pfarreizentrum Maria Krönung, Carl-Spittelerstr. 38, 8053 Zürich

Unsere kleinen Gäste
Der Mittagstisch kann von Kindern ab 2. Kindergarten bis zum Ende der 6. Klasse der Primarschule besucht werden.
Für Entspannung sorgen Spiele, Bücher etc. sowie draussen ein kleiner Garten und Hof.

Wichtig: Der Weg vom und zum Mittagstisch gilt als Schulweg und liegt in der Verantwortung der Eltern.

Verpflegung
Unser Mittagstisch hat sich zur Aufgabe gemacht, unseren kleinen Gästen frische, saisonal schmackhafte Gerichte zu kochen. Für die hochstehende Qualität ist unsere Köchin verantwortlich, die zusammen mit unseren Mitarbeitenden in nur 2 Stunden das Mittagessen zubereitet. Zu jeder Mahlzeit gibt es rohes Gemüse und Früchte. Es wird so weit wie möglich auf die Wünsche der Mehrheit der Kinder eingegangen. Ein wichtiger Aspekt betrifft den sorgsamen Umgang mit den Lebensmitteln. Es gibt wenig Resten und sie werden nach Möglichkeit wiederverwertet.

Betreuungszeit
11.45 Uhr bis 13.30 Uhr, max. bis 14.00 für Kinder, die am Nachmittag frei haben.
Die Kinder der 6. Klasse dürfen den Mittagstisch vorzeitig um 13.00 Uhr verlassen.
Die Kinder der 4. und 5. Klasse dürfen den Mittagstisch vorzeitig um 13:15 verlassen.

Zusammensetzung der Kosten
Der Preis, welcher pro Kind zu bezahlen ist, beinhaltet nebst den Lebensmittelkosten auch die Kosten für Betreuung und Raummiete.

Leitung
Der Mittagstisch wird von Frau Catherine Schindler geleitet. Die Küchenleitung übernimmt Frau Thea Frangiskatos.

Betreuungsgrundsätze
Unser Mittagstisch ist bestrebt, den Kindern eine möglichst entspannte und angenehme Atmosphäre mit viel Bewegungs- und Gestaltungsfreiheit zu bieten. Gleichzeitig ist es für uns wichtig, in gemeinsamer Verantwortung eine Grundhaltung anzustreben, deren oberstes Prinzip der wertschätzende, rücksichtsvolle und respektvolle Umgang untereinander ist. Dies bedingt viel Toleranz von allen Anwesenden und verläuft nicht immer reibungslos. Es birgt aber auch Chancen, sich gegenseitig zu unterstützen, zu motivieren, sich gegenseitig „sein zu lassen“.Unsere familienergänzende Betreuung ermöglicht das altersübergreifende Miteinander schulergänzend zu vertiefen
.
Schulanfang
Neueingetretene jüngere Kinder werden auf Wunsch in den ersten 2 Wochen um 11.50 Uhr auf dem Pausenplatz abgeholt. Nach dieser Eingewöhnungsphase können sie dann den Weg selbständig zum Mittagstisch gehen.
Für Kindergartenkinder gibt es Begleitmöglichkeiten:

A) Geschwister oder ältere Schüler begleiten vom Schulhaus Langmatt zum Mittagstisch und zurück.

B) Kinder der Kindergärten «Witikonerstrasse» oder «Buchholz» werden mit der städtischen Begleitperson bis zum Schulhaus Langmatt begleitet. Ab da, gilt A).

Mittagstisch Langmatt
Carl-Spitteler-Str. 38
8053 Zürich
044 381 18 13